zurück
weiter

Treten Sie ein!

nach unten

Ideen für Ausflüge von St. Märgen aus

Durch seine zentrale Lage im Schwarzwald sind von St. Märgen zahlreiche Ziele sehr gut als Tagesausflug zu erreichen. Mit Ihrer Gästekarte als Fahrschein erreichen Sie die meisten Ziele übrigens kostenlos per Bus und Bahn!

 

Innerhalb einer halben Stunde sind Sie von uns aus in Hinterzarten, in Freiburg, auf dem Feldberg, an den Triberger Wasserfällen, auf einer Sommerrodelbahn, im Glottertal oder im Tierpark bei Löffingen.

 

Der Rheinfall in Schaffhausen, der Bodensee und der Europapark in Rust sind rund einer Stunde zu erreichen.

  • Freiburg im Breisgau: Nur etwa 20 km entfernt ist Freiburg, die Stadt der Sonne und des Weines. Das Münster und der täglich stattfindende Markt laden ebenso zu einem Besuch ein wie die historische Altstadt und zahlreiche Museen.

  • Feldberg: Der etwa 30 km entfernte Feldberg als höchster Gipfel im Schwarzwald bietet in einem der ältesten Naturschutzgebiete Baden-Württembergs nicht nur einen tollen Blick bis zu den Schweizer Alpen, sondern auch eine ganz besondere alpine Pflanzenwelt, schöne Felsformationen und einen eiszeitlichen Gebirgs-See.

  • Titisee: Nur 18 km entfernt liegt der Titisee, ein klarer Gebirgssee, der im Sommer zum Baden oder Tretboot fahren einlädt. Sehenswert ist auch der Gewässerlehrpfad.

  • Schluchsee: Der rund 38 km entfernte, durch eine Staumauer entstandene Schluchsee eignet sich ideal zum Segeln, Surfen oder Tretboot fahren.

  • Wutachschlucht: Die tiefe Schlucht, von den Flüssen Wutach und Gauchach in die Landschaft geschnitten, ist nicht nur ein wunderschönes Wandergebiet, sondern auch geologisch wie botanisch hochinteressant und deswegen seit über 60 Jahren Naturschutzgebiet

  • Vogtsbauernhof: In dem Schwarzwälder Freilichtmuseum entdecken Sie, wie in den letzten 400 Jahren im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. Erleben Sie Kultur und Geschichte hautnah. Die imposanten Schwarzwaldhöfe befinden sich ca. 50km entfernt in Gutach an der Schwarzwaldbahn.

  • Furtwangen: Die etwa 20 km entfernte alte Uhrenstadt Furtwangen bietet mit dem Deutschen Uhrenmuseum einen Einblick in das Jahrhunderte alte Schwarzwald-Handwerk der Uhrmacherei und der Uhrenmalerei.
  • Kaiserstuhl: Hufeisenförmig hebt sich der rund 50 km entfernte Kaiserstuhl als wärmster Ort Deutschlands mit seinem Vulkangestein aus dem Rheintal heraus. Wer hier den sonnenverwöhnten Kaiserstühler Wein nicht probiert, verpasst etwas!

  • Europapark: Der größte deutsche Freizeitpark ist etwa 54 km entfernt und lockt mit seinen zahlreichen Attraktionen besonders Familien mit Kindern.

  • Weindörfer im Elsass: Entdecken Sie das benachbarte Elsass mit den bekannten Weinen und den urigen Restaurants. Viele bekannte typische Weindörfer erreichen Sie einfach als Tagesausflug: Riquewihr, Kaysersberg, Equisheim, Ribeauville, Colmar, Mulhouse, Straßbourg.

  • Écomusée d'Alsace: In Ungersheim im benachbarten Elsass befindet sich das Freilichtmuseum mit 70 authentischen Bauernhäusern und altertümlichen Bühnen, wo die Geschichte live erlebt werden kann.

  • Basel: Nur gerade mal 70 km entfernt liegt am Rhein die Schweizer Stadt Basel, die mit ihrem Münster und ihren vielen kleinen Gassen immer einen Besuch wert ist, nicht nur wegen der berühmten Schweizer Schokolade.